Grundbegriffe

 

Schornsteinklappe

Schornsteinklappe kann ein Bestandteil der Kamineinsätzen / Öfen sein, beziehungsweise kann sie auf den Rauchabzug installiert werden. Sie dient der Regulierung des Schornsteinzugs und damit auch der Verbrennungsregulierung. Wir empfehlen alle Kamineinsätze oder Öfen mit der Schornsteinklappe auszustatten. In dem Fall von einem höheren Schornsteinzug können Sie damit die Verbrennung effektiv regulieren. Wenn die Klappe zu ist, sie stellt kein Problem dar und sie beeinflusst den Schornsteigzug nicht.

Externe Luftzufuhr

Externe Luftzufuhr ist in Kürze die äußere Zufuhr der Luft in den Kamineinsatz / Ofen. Zum Brennen ist immer genug Verbrennungsluft notwendig - ein Zuluftmangel kann Probleme mit Verbrennung und manchmal sogar Gesundheitsbeschädigung verursachen. Externe Luftzufuhr ist besonders in passiven Häusern nötig, wo die Dichtung so gut ist, dass in dem Raum, wo sich der Ofen befindet, keiner genügende Luftaustausch entsteht und damit gibt se keine genügende Sauerstoffmenge für richtige Verbrennung. Weiter verwendet man die externe Luftzufuhr da, wo man auch eine Dunstabzughaube verwendet, die nach dem Einschalten einen Unterdruck verursacht und damit Probleme mit Verbrennung in dem Kaminofen / Einsatz verursachen kann. Es ist besser, wenn die Realisation der externen Luftzufuhr ein Professional durchführt. Die externe Zuluft können wir aus gut belufteten Räumen nehmen, wie Dachboden, Kellelr usw., oder kann sie auch aus dem Exterieur genommen werden.

Primäre Luftzufuhr

Es handelt sich um die Grundluftzufuhr, unter den Rost der Feuerung zugeführt. Diese Luft dient hauptsächlich zum Aufflammen des Brennstoffes. Unter idealen Bedingungen sollte diese Luftzufuhr während der Verbrennung geschlossen werden und die Verbrennung sollte mit der sekundären Luftzufuhr reguliert werden.

Sekundäre Luftzufuhr

Die Sekundärluftzufuhr ist eine "Unterstützungs"-Luftzufuhr, die zu der Verwandlung der Emissionspartikel dient do dass sie verbrennen können. Damit wird höhere Wirksamkeit erreicht und die Emissionen der festen Partiekl werden vermindert. Diese Luft wird in die Brennkammer durch die Öffnungen in dem oberen Teil der Feuerung gebracht. Gleichzeitig wird die Sekundärluftzufuhr zur Scheibenspülung verwendet. Die Sekundärluftzufuhr dient zur Regulierung der Leistung und ist ein notwendiger Bestandteil aller modernen Kaminöfen / Einsätzen.

Konvektionsheizung

Die Konvektionsheizung ist im Grunde eine Heizung mit Konvektionsofen (zweiwändig) und das Prinzip der Heizung ist in der Luftströmung. Diese Strömung entsteht zwischen den Wänden, wo die Luft erwärmt wird und durch die Luftlöche oben herauskommt. Der Vorteil besteht in größerer Zirkulation der warmen Luft im Zimmer und in schneller Beheizung des Raums.

Kühlschleife

Die Kühlschleife wird in Kamineinsätzen/Öfen mit Warmwasseraustauscher als Sicherstellung gegen Überheizung, z.B. beim Stromausfall verwendet. Mithilfe eines thermostatischen Sicherheitsventils wird kaltes Wasser in die Schleife eingelassen (aus der Wasserleitung die nicht auf dem elektrischen Strom abhängig ist), das im Fall eines Temperaturanschtieges das Wasser in dem Austauscher abkühlt, sodass es zur Beschädigung des Heizgerätes und Heizkreislaufs nicht kommt. Diese Kühlschleife ist ein Bestandteil aller unseren Produkte mit Warmwassertauscher.

Warmwasseraustauscher

Der Wärmetauscher dient zur Erwärmung des Heiz- oder Nutzwassers im Kaminofen / Einsatz. Die Kaminöfen und Einsätze mit einem Warmwassertauscher kann man in die Warmwasserheizung anschließen, oder damit den Akumulationsbehälter beheizen. Die nötige Leistung des Austauschers sollte man mit einem Professional (Heizungsmonteur/Projektant) konsultieren. Es ist verboten in den Kaminöfen/Einsätzen zu heizen wenn der Austauscher nicht eingefüllt und zu dem Warmwasserleitungsystem angeschlossen wird. Das Anschließen des Kaminofens/Kamineinsatzes mit einem Warmwasseraustauscher sollte immer ein Professional durchführen!

Kontaktformular


Objednávkový systém

Kontaktujte nás

RSS

Neuigkeiten

Nové nástøiky kamen

28. 04. 2011
Pøedstavujeme Vám nové modely krbových kamen HS Flamingo. Došlo ke zmìnám v obkladech a nástøicích tak, abychom uspokojili požadavky našich zákazníkù. 

Archiv der Neuigkeiten